NOVEMBER 10, 2018

Sei bereit für die Ski Saison mit

Be Natur Magnesium Chlorid

Lass uns Ski fahren gehen! Was Sie nicht vergessen dürfen - Magnesiumzauber für alle Amateurskifahrer und Liebhaber des beliebtesten Wintersports - SKIING!

Um gut in die Winterskisaison zu starten muss man optimal vorbereitet sein. Es ist offensichtlich, dass Sie zum Skifahren Ski, Stöcke und geeignete Winterkleidung benötigen. Sie sollten jedoch auch an Vitamine und Mineralien denken. Wenn Sie Ihren Körper im Winter und beim Skifahren belasten, benötigen Sie eine höhere Mengen an Mineralen, vor allem Magnesium. Stellen Sie sicher, dass Ihr Körper optimal versorgt ist.

Für Muskelkrämpfe während oder nach dem Skifahren sowie für Symptome verursacht durch die Höhenkrankheit ist der Mangel an Magnesium verantwortlich.

Magnesium ist das wichtigste Mineral für normale Muskelkontraktion und -entspannung, ein Schlüsselakteur bei über 300 biochemischen Reaktionen im Körper, einschließlich der Produktion von ATP, der Hauptenergiequelle für unsere Zellen. Selbst ein leichter Magnesiummangel kann die sportliche Aktivität beeinträchtigen und die Muskelkrämpfe und die Muskelermüdung nach sportlichen Aktivitäten verstärken. Leider leidet 80% der Bevölkerung an Magnesiummangel.

Die mangelnde Magnesiumversorgung ist mitunter geschuldet der Tatsache dass verarbeitete Lebensmittel keinen Magnesium enthalten und Lebensmittel, die reich an Magnesium sind, wie zum Bsp. grünes Gemüse, Magnesium nicht in benötigten Mengen enthalten. Auch Magensäure ist ein wichtiger Faktor bei der Aufnahme von Nährstoffen, einschließlich Magnesium. Die Magensäure nimmt jedoch mit dem Alter ab, was oft zu einer zu geringen Aufnahme von Magnesium aus der Diät führt. Die Schlussfolgerung ist dass wir durch Ernährung allein den Magnesiummangel im Körper nicht ersetzen und ergänzen können. Es muss der Nahrung hinzugefügt werden, um unseren Körper mit den notwendigen täglichen Magnesiummenge zu versorgen.

Wie bereiten Sie sich auf einen perfekten Winterurlaub in den Bergen und vor um das Skifahren ohne Krämpfe, Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit oder Erbrechen zu geniessen?

In den Höhenlagen ist die Sauerstoffkonzentration geringer und der Luftdruck niedriger. Der schnelle Aufstieg kann zu zahllosen Beschwerden führen. Die Symptome können sich auch erst nach sechs Stunden bis zu zwei Tagen auftreten und Tage andauern.

Die Einnahme von Magnesiumchlorid 10 Tage vor dem Aufstieg in die Berge beeinflusst positiv die Schwere der Höhenkrankheit. Magnesium ist für den Transport von Sauerstoff in die Zellen verantwortlich und hilft ihnen in Höhenlagen optimal versorgt zu sein.

Be Natur Magnesiumchlorid ist Ihr optimaler Begleiter! In flüssiger, ionisierter Form und Dank seiner molekularen Struktur und 100% iger pharmazeutischer Reinheit optimal durch die Haut aufnehmbar.  Die lokale Anwendung , zum Beispiel bei Muskelkrämpfe, die während oder nach dem Skifahren auftreten können, können effektiv und schnell behandelt werden.

Nach einem langem und anstrengendem Skitag wird die Regeneration schneller und Sie sind bereit für einen neuen aufregenden Skitag.

Dir gefällt was wir machen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen über unsere zukünftige Geschichten zu erhalten.

zurück

Impressum

2019, benatur.de, Nomico UG

©